Mission Orange

Happy(?!).. new Year 2017

 

carrie me data new - Kopie

Danke an dieser Stelle für die unglaublich tolle Unterstützung im Jahr 2016. Leider haben wir wieder viele verloren…sowohl die Kleinen, im Kinder-Hospiz, als auch die Großen…..aus unserem Star Wars Universum..darum gedenke ich hiermit und sage R.I.P.

15732560_1555275381168741_1273417874645163109_o

May the Force be with us… und auf das dieses Jahr „2017“ ein Jahr voller Hoffnung, Gesundheit und Glückseeligkeit sein möge!

Magnuslaus/Nikolaus is in da Hospiz/House!

uebergabe-2016

Es war längst nicht alles auf dem Foto zu sehen, was wieder einmal gespendet und organisiert wurde dank EUCH…im speziellen diesmal, die „Familie Jungmann“, der neue „The Saarland Saarlaccs Star Wars Club“, Hamburger SyFy Trek Dinner und „jedipedia.net“. Vom Aufkleber, über Bücher , Kopfkissen, bis zu(m) Skateboard(s) und natürlich Star Wars sachen aller Art…war diesmal wieder alles dabei! Da ich bis zu einem Jahr Sachen sammel, organisiere und von Euch bekomme…ist es nach so langer Zeit immer sehr schwer „ALLE“ zu nennen. Einige wollen gar nicht genannt werden und das respektiere ich. Aber in diesem Jahr sind dazu gekommen, „Kick“ und die „Sparkasse“, was mich sehr freut. Neue Hilfe ist immer willkommen und wird auch benötigt!

Zu dem ist (kurzfristig) am 5.12, dank eines Spendenwettbewerbs(Gewonnen!), noch die „Star Wars Gungan Legion Germany“, eine Spende dazu gekommen! Diese wird aber noch aufgeteilt, um „Die Tafel“ zu unterstützen. Einen aktuellen Bericht dazu schreibe ich noch, sobald die Spende erfolgt ist und ich für das Hospiz und die Tafel, tolle Sachen besorgt und übergeben habe….Bericht+Foto!

Uns ist mal wieder das Herz aufgegangen und so sage ich im Namen des Hospiz und Mission Orange „DANKE, bleibt gesund und frühlich im Herzen. Frohes Fest und guten Rutsch!“ 😉

Countdown zum 10-jährigen – der Adventskalender!

Dass jedes Jahr der Dezember immer viel zu schnell kommt kennt ihr ja sicher. Auch dass jedes Jahr im Dezember das Jubiläum von Mission Orange ist, wissen viele. Aber dass es in ein paar Tagen schon 10 Jahre!! sind kann ich selber nicht glauben. Was damals spontan und locker vom Hocker im Einkaufszentrum anfing ist inzwischen so weit gekommen. All die Menschen die ich treffen durfte, all die Spenden die zusammen kamen, die genialen Kunstwerke die entstanden sind, und sogar echte Freundschaften über das Projekt hinaus.

In den kommenden Tagen findet ihr auf Facebook den Mission Orange Adventskalender – täglich ein Bild und eine Erinnerung aus den Jahren in denen ich mit so vielen tollen Leuten die Sternenbrücke unterstützen konnte.

Ich freue mich schon drauf, ich hoffe ihr auch! Als Einstimmung hier schon mal das erste Bild von „damals“. Wer’s nicht erkennt: Ich bin der links im Bild. 😉

231206